Server Betreuung

Computer Reparatur

Netzwerk Betreuung

Ihre Schnittstelle zum Web

Suchmaschinenoptimierung

Follow Us
twittergoogle_plustwittergoogle_plus

SEO Bedeutung

SEO Bedeutung

Die Abkürzung SEO steht für den englischen Begriff  „Search Engine Optimization“. Genauer gesagt meint man Anstrengungen zur Verbesserung der Platzierung einzelner Internetseiten oder ganzer Internetpresänz in Suchmaschinen wie Google, Yahoo, Bing, usw.

 

Suchbegriffe Keywords

Suchbegriffe Keywords

Durchsuchen Sie sich akribisch die wichtigsten Suchbegriffe (Keywords) für Ihr Internetangebot zusammen. Befragen Sie Freunde und Bekannte, mit welchen Keywords nach Ihrem Angebot Sie suchen würden. Schauen Sie sich zahlreihe Angebote Ihrer Mitbewerberan. Verwenden Sie z.B. Google-Analytics Tools oder Statistik Ihres Webspace-Pakets und werten Sie die Webspace Zugriff Statistik Logs aus.

 

Verwenden Sie nicht alle Suchwörter (Keywords) auf allen Seiten. Ihre Suchwörter müssen unbedingt zum Inhalt der jeweiligen Internetseite passen. Die Keywords bzw. Ihre Suchwörter sollten auf der jeweiligen Internetseite vorkommenin:

  • Seitentitel z.B. (Keyword1, Ihr Keyword2…) 
  • Überschriften z.B. (H1 Keyword1, Ihr Keyword2…)
  • Seiteninhalt   z. B. Text mit Keyword1, Ihr Keyword2…)
  • in Dateinamen z.B. (Bild 1 Ihr Keyword 1, Bild 2 Ihr Keyword 2, usw…)
  • in Linktexten z. B. (Ihr Textlink Keyword1, Ihr Keyword2…) 
  • in Meta-Angaben z. B. (<meta name=„keywords“ content=Ihr Keyword1, Ihr Keyword2″)

Google bittet für Webmaster diverse Webmaster Tools (Sie müssen ein neues Google-Konto erstellen) wie z. B. Google Adwords Keyword-Tool mit dem Sie Ihre Keywords (Suchbegriffe) Analysieren und auswerten können.

 

Domainname

Domainname

Domainnamen und deren Auswahl

Jeder der eine eigene Internetseite aufbauen möchte, steht am Beginn vor der Auswahl des Domainnamens. Doch wie geht es weiter? Sollte man eine reine SEO Domain verwenden oder aber einen zum eigentlich Projekt fremden Internetadressen verwenden? Mit Bindestrich oder ohne Bindestrich? Wie viele Bindestriche? usw… Die Antwort ist einfach. Wählen Sie einen Domainnamen der Ihr Projektambesten wiedergibt. Ein Domainname sollte idealerweise kurz und leicht zu merken sein. Aus verschiedenen Gründen wie z.B Markenschutz  sollte man sich mehrere Domänen Internet Seiten registrieren.

Welche Domänen gibt es? Man kann die Domänennamen in 3 Kategorien unterteilen:

  • Keyword-Domains
  • Seo-Domains
  • Projekt-Domains

Sie können sich auf https://www.checkdomain.de/domains/suchen Ihre Domain prüfen.

 

Was sind Meta Tags

Was sind Meta Tags

Meta Tags hat man geschaffen um Webdokumente besser durch die Suchmaschinen erfassbar zu machen. Diese unsichtbare Komponente einer Webseite sind auch heute nützlich. Fast alle Suchmaschinen erzeugen aus dem Meta Title-Tag und der Meta Description das in den Ergebnissen angezeigte Ergebnis, welches eine sehr große Auswirkung auf das Klickverhalten eines Suchmaschinennutzers hat.
Als weiteres ist der Meta Title Tag ein wichtigen SEO Faktor in dem Bezug auf die Suchmaschinenposition Ergebnis. CMS-Systeme wie z. B. WordPress, Joomla, TYPO3 oder ähnliche sind bereits auf Suchmaschinenoptimierung vorbereitet. Somit sind die wichtigsten Meta-Angaben wie „title“, „robots“ „description“ und weitere bereits in den Quellcode integriert.

Beispiel:

<head>
<title>Seite Überschrift Titel</title>
<meta name=“description“ content=“was bei der Suchmqaschinen als Ergebnis Angezeigt wird.“>
<meta name=“author“ content=“Mustermann, Musterfirma“>
<meta name=“keywords“ content=“Ihre Keywords zu (Seiteninhalt)“>
</head>

 

AdWords

AdWords

Sie haben mit Sicherheit bereits von Google AdWords gehört? Aber was ist das eigentlich?

Fast alle Suchmaschinen bieten bezahlte Anzeigen an. Das Angebot bei Google heißt Google-Adwords. Bei diesem Internetangebot kann festgelegt werden, wie viel maximal am Tag bzw. im Monat für das Onlinewerbung ausgegeben werden soll.

Bei dem Google-Adwords Angebot bezahlen Sie dafür, dass Ihre Website mit von Ihnen festgelegten Keywords von Google auf den Top Positionen angezeigt. Dank dieser Werbung können Ihre potentialen Kunden Ihr Angebot leichter erreichen. Die kosten entstehen nur dann, wenn Ihre Webseite über Google Adwords direkt Angeklickt.

SEO Suchmaschinenoptimierung leicht

SEO Suchmaschinenoptimierung leicht

Indem eine Internetpräsenz von den Suchmaschinen wie .z. B. Google, Yahoo, Bing,  positiv aufgenommen wird, muss die Internetseite zahlreiche fundamentale Merkmale beinhalten.

Folgend die wichtigsten Grundregeln:

  • Was bedeutet SEO?
  • Suchwörter (Keywords)
  • Domainnamen (Internetadresse)
  • Content
  • Meta-Angaben
  • Seitennamen (z. B. Seitenname.html)
  • Seitenlayout
  • Webseiten Inhalte
  • Bilder & Grafiken
  • Homepage Navigation
  • Suchmaschinen Anmeldung
  • Bezahlte Anzeigen wie z.B. Google Adwords

 

Content ist der König!

Content ist der König!

Bei den Suchmaschinen ist und war der Content sehr wichtig. Hier ist in erster Linie der geschriebene Content (Text) bedeutend wie je für das Positionierung in der Suchmaschinen. Aber auch Seiteninhalte wie Videos, oder Bilder spielen bei der Suchmaschinenoptimierung eine große Rolle. Ohne gute Webseiteninhalte wie Texte (Content) ist es auf lange Sicht sehr schwierig eine zufriedene Positionen bei Google oder Mitbewerber Suchmaschinen zu bekommen und vor allen längere Zeit diese Ranking zu halten. Ein Unique Content ist der König in der SEO Optimierung Kunst! Bitte achtet darauf, dass eure Texte unique sind.

 

SEO Seitennamen

SEO Seitennamen

An der Stelle gibt es nicht so viel zu sagen. Jede einzelne Webseite sollte einen eindeutigen Namen tragen, der zum Inhalt der Webpage passt. Geben Sie jeder Seite einen individuellen Namen, der – unter Verwendung wichtiger Suchbegriffe (Keywords ) besteht.
Somit harmonieren alle Komponenten wie Seitentitel, Seitennamen, Seitentext und die Keywords zusammen.

 

SEO Webseitenlayout

SEO Webseitenlayout

Ein Suchmaschinenoptimierte Webseitenlayout ist ein SEO freundliches Webseitenlayout, durch das die Suchmaschinenoptimierung noch mehr bei dem Suchmaschinen Ranking Ergebnisse erzielen kann. Auch wenn Seiteninhalt (Content) und Linkaufbau einer Internetseite wahrscheinlich schon immer die wichtigsten Positionierungsfaktoren bilden, so bei den meisten SEOs Spezialisten Einstimmigkeit darüber herrscht, dass eine richtiges Seiten-Layouts-Optimierung die Grundlage für vernünftiges Suchmaschinenoptimierung ist und bleibt.

Bei der Erstellung einer Homepage achten Sie deshalb besonders auf folgende Merkmalle:

  • Vermeidung von Frames, Flash-Elementen  und JavaScript
  • Suchmaschinenfreundliche CSS Layouts (Content Layer first)
  • Ur  Aufbau,  Menu  und Navigationsstruktur
  • kräftige HTML-Code (W3C-Standard)

 

Sharing
twittergoogle_plustwittergoogle_plus
IT-Service Fulda Cloud Tag